Iradia Die Kunst schöner Augen

TERMINANFRAGE

Unser Blick, unsere Persönlichkeit

Die Augen sind das Spiegelbild der Seele.

Der Blick ist das gemeinsame Zusammenspiel von Auge, Augenlid, Wimpern und Augenbraue, das jedem einen einzigartigen und persönlichen Ausdruck verleiht. Jedes Aussehen ist anders, daher muss die Behandlung an die Bedürfnisse jedes Einzelnen angepasst werden. Ziel ist es, unseren ursprünglichen Blick auf natürliche Weise wiederherzustellen, immer in Harmonie mit den anderen Gesichtszügen und vor allem mit der Gesundheit der Augen.

Frau Dr. Lucía Payá wird jeden Fall individuell beurteilen. Dabei sind wir danach bestrebt, das beste Ergebnis zu erzielen und sicherzustellen, dass Ihre Augen und Ihre Gesundheit nicht beeinträchtigt werden.

Die Augenlidchirurgie ist eine gelungene Kombination aus Kunst und detaillierten anatomischen Kenntnissen der periokularen Region. Die Augenlider sind eng mit dem Auge verbunden, da sie sowohl für die Ästhetik des Gesichts als auch für die Erhaltung der Augengesundheit verantwortlich sind.

Darüber hinaus ist es wichtig, die Bedeutung einer guten chirurgischen Planung sowie der prä- und postoperativen Betreuung zu betonen. Alle Patienten werden von Frau Dr. Lucía Payá persönlich untersucht und beurteilt, und es wird die am besten geeignete Behandlung empfohlen. Dies ist von entscheidender Bedeutung, sowohl um die Operation richtig zu planen als auch um Augenprobleme zu erkennen, die die Behandlung gefährden könnten.

Unsere Werte

Frau Dr. Lucía Payá Serratosa

Frau Dr. Lucía Payá Serratosa hat einen Abschluss in Medizin von der Universität Valencia. Im Laufe der Jahre hatte sie die Gelegenheit, sich an renommierten internationalen Zentren wie der HARVARD MEDICAL SCHOOL in Boston (USA) und an der ALBERT-LUDWIGS-UNIVERSITÄT in Freiburg (Deutschland) weiterzubilden.

Anschließend spezialisierte sie sich auf die Augenheilkunde und absolvierte eine vierjährige Ausbildung in diesem Bereich im Krankenhauskomplex von Toledo. Hier begann sie, sich zur Spezialistin für die Augenlidchirurgie weiterzubilden.

Durch Krankenhausaufenthalte in verschiedenen Teilen der Welt hat sie ihr Wissen auf diesem Gebiet weiter vertieft. Ihre Ausbildung in verschiedenen Kulturen und Arbeitsmethoden hat ihr eine breite Perspektive gegeben, wenn es darum geht, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in die Praxis umzusetzen. Unter anderem war sie in folgenden Krankenhäusern und Gesundheitszentren tätig:

  • Universitätsklinikum von Wales, Cardiff, UK
  • Fundación Oftalmológica del Mediterráneo, Valencia, Spanien
  • Hospital para la Prevención de la Ceguera (APEC), Mexiko-Stadt, Mexiko
  • Clínica Foscal. Bucaramanga, Kolumbien

In den letzten Jahren war sie sowohl in der privaten Praxis als auch in der öffentlichen Gesundheitsfürsorge (Hospital General in Valencia) tätig, und führte sowohl Augenlidchirurgie (Blepharoplastik, Ptosis, Xanthelasmen, Lidtumore …) als auch Augenchirurgie (Katarakt, Pterygium …) durch.

Derzeit ist sie Mitglied der Asociación de Jóvenes Oftalmólogos (AJOE), der Sociedad Española de Cirugía Plástica Ocular y Orbitariae (SECPOO) und der Sociedad Española de Medicina Estética (SEME).

Sie hat die Prüfungen beim European Board of Ophthalmology in Paris (Frankreich) und im Rahmen des Curso Internacional de Oftalmología FOSCAL in Bucaramanga (Kolumbien) erfolgreich absolviert.

Außerdem hat sie sich an der Universität CEU Cardenal Herrera und der Grupo NISA (Valencia) auf fortgeschrittene Techniken der ästhetischen und Lasermedizin spezialisiert.

Augenarzt Dr. Lucia Payá
Augenarzt Dr. Lucia Payá
Hyaluronsäure